Abschlussarbeit im Global Procurement (w/m/d)
Generierung von Synergieeffekten der bei AL-KO verwendeten Etiketten und Plaketten

  • Kötz
    LOCATION
  • thesis
    TYPE OF EMPLOYMENT
  • Procurement
    FUNCTION

Introduction

The AL-KO Vehicle Technology Group is a globally active technology group. With high-quality chassis and suspension components for trailers, recreational vehicles and commercial vehicles as well as construction and agricultural vehicles, the group of companies stands for best functionality, highest comfort and innovations for more driving safety.

Your Tasks

  • Innerhalb der global agierenden AL-KO Group werden eine Vielzahl von unterschiedlichsten Etiketten und Plaketten eingesetzt. Ziel ist die erstmalige komplette und professionelle Aufnahme sämtlicher Etiketten und Plaketten.
  • Die gewonnenen Daten sollen zur Generierung von Synergieeffekten führen, wie z. B. Auswahl von geeigneten Standardetiketten oder Erzielung von Einsparungen durch Bündelungseffekte.
  • Die Vorbereitung und Teilnahme an internationalen Meetings und Verhandlungen ist fester Bestandteil der Aufgabenstellung. 

Your Profile

  • Studium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen und Kenntnisse in SAP wünschenswert
  • Sie haben eine kommunikative Persönlichkeit, die proaktiv und selbständig ist
  • Sie verfügen über eine präzise und genaue Arbeitsweise
  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und sind in der Lage, Zusammenhänge zu erkennen, zu verstehen und elektronisch sinnvoll aufzubereiten

We Offer

  A team, with which working together is a pleasure

  Intensive induction with personal support

  Valuable experiences and impressions

  International environment with steady growth

Interested?

I will be happy to answer your questions!
Schuster, Daniela
Fon +49 8221 97 – 8722
www.alko-tech.com