AL-KO Vehicle Technology is a global technology company with around 2,500 employees and more than 30 sites worldwide. With its high-quality chassis components for trailers, recreational vehicles and light commercial vehicles, AL-KO is synonymous with ergonomic and functional excellence, superb comfort as well as innovations to enhance driving safety.

Our Entwicklung / Datenmanagement at the Kötz location is looking for a

Werkstudent (w/m) - Datenmanagement
Entwickeln eines Prozesses zur Sicherstellung der Materialstammdateneröffnung in unserem SAP-System


Your tasks:

Sie analysieren die AL-KO Konzernstrukturen und entwickeln unter Berücksichtigung der Geschäftsstrukturen neue Prozessideen. Aus den Ideen definieren Sie ein Lastenheft für die Erstellung eines internen Prozesses für die Materialstammdateneröffnung im Hinblick auf die Konzernstruktur. Dabei sind länderspezifische Faktoren (Firmengröße, Mitarbeiterqualifikation, Sprache, Systemverbindungen etc.) zu beachten. Zudem analysieren Sie vorhandene Tools auf dem Markt.

 

Your base:

Sie befinden sich im Studium Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-)Informatik oder einem vergleichbaren Studiengang und sind sicher im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen. Idealerweise verfügen Sie über gute SAP- und Englischkenntnisse.

Your strengths: 

Sie können sich schnell in neue Themen einarbeiten und treiben die Umsetzung von Ideen durch Ihre hohe Arbeitsmotivation und Zuverlässigkeit voran. Eine strukturierte Arbeitsweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

You can expect 

eine angemessene Vergütung.

Die Dauer Ihrer Tätigkeit beträgt 4-6 Monate. Der früheste Beginn wird nach Rücksprache mit Ihnen und der Fachabteilung festgelegt.

We look forward to seeing you!

Contact

ALOIS KOBER GMBH
Bettina Klaußer
Human Resources
Fon +49 8221 97 - 8953
www.alko-tech.com