AL-KO Vehicle Technology is a global technology company with around 2.650 employees and more than 30 sites worldwide. With its high-quality chassis components for trailers, recreational vehicles and light commercial vehicles, AL-KO is synonymous with ergonomic and functional excellence, superb comfort as well as innovations to enhance driving safety.

Our Technische Entwicklung - Vorentwicklung at the Kötz location is looking for a

Bachelorand / Masterand (w/m/d) - Vorentwicklung


Your tasks:

Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit in unserer Vorentwicklung bearbeiten Sie ein anspruchsvolles und praxisnahes Thema und werden hierbei umfassend und professionell betreut.

Folgende Themen sind zu vergeben:

1. Konzeption eines neuen, modularen Tresorkonzeptes für Freizeitfahrzeuge

  • Recherche Verankerungs- und ergänzender Sicherheitstechnologien (z.B. Tracking, Vibrationssensorik, usw.)
  • Aufstellen einer Anforderungsliste
  • Konzeption von Lösungsvarianten
  • Systematische Bewertung der Konzepte
  • Ausarbeitung der favorisierten Idee bis hin zu einem Funktionsmuster

2. Topologieoptimierung einer Fahrzeugtragstruktur

  • Einarbeitung in die Grundlagen der Topologieoptimierung auf Basis von FEM Programmen
  • Recherche topologieoptimierter Konzepte in analogen Märkten
  • Lastfälle definieren und FE Modell erstellen
  • Durchführung der numerischen Berechnung und Validierung der Ergebnisse
  • Ableitung von Konzepten auf Basis der Analyseergebnisse
  • Bewertung und Auswahl eines oder mehrerer Konzepte
  • Rückführung in ein CAD Modell und Nachrechnung

3. Analyse Leichtbaupotential von Fahrzeugkomponenten

  • Einarbeitung in das Produktportfolio
  • Untersuchung des Leichtbaupotentials der unterschiedlichen Fahrzeugkomponenten
  • Auswahl von Komponenten mit großem Einsparpotential
  • Ausarbeitung eines Leichtbaukonzeptes für die gewählten Komponenten unter Zuhilfenahme von geeigneten Tools (beispielweise FE Berechnung, Topologieoptimierung)
  • Konstruktive Umsetzung im CAD
  • Darstellung der daraus abgeleiteten Gewichtsersparnis für ein Gesamtfahrzeug

Nähere Informationen zu den verschiedenen Aufgabenstellungen erhalten Sie in einem Vorstellungsgespräch mit dem Betreuer der Fachabteilung.

 

Your base:

Sie befinden sich im Studium Leichtbau, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder einem vergleichbaren Studiengang und haben solide Kenntnisse in einem CAD Konstruktionsprogramm (vorzugsweise SolidWorks). Bei der Bearbeitung des zweiten und dritten Themas sind erste Erfahrungen im Umgang mit einem FEM Programm (vorzugsweise Ansys) von Vorteil.

Your strengths: 

Sie wollen erfolgreich sein und arbeiten zielorientiert. Teamfähigkeit, Eigeninitiative und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.

You can expect 

eine angemessene Vergütung.

Die Dauer sowie der früheste Beginn wird nach Rücksprache mit Ihnen und der Fachabteilung festgelegt.

We look forward to seeing you!

Contact

ALOIS KOBER GMBH
Daniela Schuster
Human Resources
Fon +49 8221 97 – 8722
www.alko-tech.com